Startseite
  Über...
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/leuchtend

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Das Licht

Als sie aufwachte, nach einer langen aber hell erleuchteten Nacht, ging sie in ihr Badezimmer, vor den Spiegel, wo sie ihr Gesicht schminkte - nicht in den Pastelltönen der menschlichen Haut, sondern ganz in weiß; anschließend griff sie zur Farbe - rot und blau strahlten schon bald von ihren grünen Augen ab und machten sie bunter, als ihr Herz es je geschafft hätte und größer als ihr Körper selbst je war. Bald schon wurde sie von der Schönen zur Wunderschönen, bald hatte sich ihr Wesen vergrößert, nur durch ein paar Farbstriche die zeigten, was in ihr lebte und wahrhaftiger war, als alles, von dem sie jemals geglaubt hatte, es zu sein oder sein zu müssen. Freiheit, allein mit Hilfe der Farben erreicht, zog durch ihr Sein und befähigte sie, sich dem zu stellen, was draußen wartete.
 
 
4.12.11 22:59
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ile perdue / Website (7.12.11 01:07)
Wow

guter anfang

werde wieder einmal
meine schminkpalette hervorkramen...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung